Aachen und die Eifel

Fr., 15.05.2020 - So., 17.05.2020
Aachen und das grüne Herz Europas - die Eifel

Mühlmeister, 31683 Obernkirchen | Omnibusbetrieb, Reiseveranstalter und Busvermietung | Kompetenz seit über 60 Jahren

Aachen – europäisches Flair im Dreiländereck! Manche sagen, das Besondere an Aachen sei seine Lage am Dreiländerpunkt Deutschland- Niederlande-Belgien, andere meinen es wäre der Aachener Dom. Es ist Beides – und noch Vieles mehr! Kommen Sie mit und finden Sie selber heraus, was die westlichste Großstadt Deutschlands so besonders macht. Und – willkommen in der Eifel, eine Landschaft mit weltbekannten Kraterseen und kleinen Städten und Dörfern, die sich nicht nur ihr charakteristisches Ortsbild erhalten haben, sondern auch eine unglaubliche Vielfalt an kulturellen Ereignissen bieten.

Sie wohnen im 4* Hotel Mercure Aachen Europaplatz. Das Hotel liegt zentral im Osten der Kaiserstadt. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon und TV.


Reiseverlauf

Tag 1

Sie fahren früh ab Schaumburg. Die Fahrt führt Sie direkt in die Kaiserstadt Aachen. Freuen Sie sich auf eine Stadtführung, bei der Sie Aachen in all seinen Facetten, als moderne Stadt mit schönen alten Bürgerhäusern, vielen alten und neuen Brunnen und vielen Geschichten rund um Dom und Rathaus kennenlernen. Anschließend haben Sie Zeit für einen Bummel durch die malerische Altstadt mit seinen eleganten Geschäften und Kneipen. Danach fahren Sie weiter in Ihr Hotel.

Tag 2

Heute heißt es nach dem Frühstücksbuffet „Raus in die Natur!“ Bei dieser Fahrt ist der Weg das Ziel, denn Ihr Ausflug führt Sie durch die reizvolle Landschaft der waldreichen Eifel. Highlight dieses Ausfluges ist Monschau – auch die Perle der Eifel genannt. Monschau gehört zu den schönsten Orten in Deutschland. LebendigesTreiben in alten Mauern, eine atemberaubende Natur, ein mittelalterliches Stadtbild mit idyllischen Fachwerkhäusern, engen Gassen und Kopfsteinpflaster, unzählige Freizeitmöglichkeiten und kultureller Mittelpunkt einer ganzen Region – es gibt kaum eine Facette, die die Festspielstadt Monschau nicht zu bieten hat. Freuen Sie sich nach dem Rundgang auf den Besuch der historischen Monschauer Senfmühle. Hier wird schon seit 130 Jahren Senf hergestellt. Lassen Sie sich bei einer Führung vom Charme der alten Herstellungsweise verzaubern. Genießen Sie anschließend noch Zeit zur freien Verfügung in der idyllischen Altstadt von Monschau.

Tag 3

Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen. Die Fahrt führt Sie zunächst nach Maastricht, die Hauptstadt der niederländischen Provinz Limburg und eine der ältesten Städte der Niederlande und auch die Heimat von André Rieu. Entdecken Sie die holländische Stadt mit burgundischem Charme auf eigene Faust. Am Nachmittag geht es wieder Richtung Schaumburg.


Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im modernen Reiseomnibus
  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen
  • Stadtführung Aachen
  • Reiseleitung Eifelrundfahrt
  • Eintritt und Führung Senfmühle Monschau

Preis

295,00 € pro Person im Doppelzimmer
347,00 € pro Person im Einzelzimmer


Jetzt online Ihre Buchungsanfrage stellen ... 

Bei mit "*" gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben.
Wir bitten weiterhin um Beachtung unserer Reisebedingungen.

Weitere Angebote