Sonnige Pfalz - entlang der deutschen Weinstraße

Do., 02.09.2021 - So., 05.09.2021
Sonnige Pfalz - entlang der deutschen Weinstraße

Von der rosa Mandelblüte im März bis in den goldenen Herbst hinein lässt die Pfalz Genießerherzen höherschlagen. Entdecken Sie die landschaftlichen Höhepunkte des Pfälzerwaldes, das weite Rebenmeer entlang der Deutschen Weinstraße, sowie verwunschene Burgen und romantische Schlösser wie das geschichtsträchtige Hambacher Schloss. Ein Besuch auf dem Weingut darf nicht fehlen: von der herzhaften Winzerbrotzeit bis zum edlen Prädikatswein ist für jeden Geschmack gesorgt.

Sie wohnen im 3* Superior ACHAT Hotel in Neustadt an der Weinstraße, die verwinkelten Gässchen der Innenstadt mit Cafés, Weinstuben und idyllischen Innenhöfen sind ca. 200 Meter entfernt. Die 122 Gästezimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. 


Reiseverlauf

Tag 1

Sie fahren früh ab Schaumburg. Die Fahrt führt Sie zunächst in die Domstadt Speyer. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit über die Maximilianstraße mit seinen Cafés und Geschäften zu flanieren, oder besichtigen Sie das UNESCO Welterbe den knapp 1.000 Jahre alten Dom. Nach einiger Zeit zur freien Verfügung geht es weiter zu Ihrem Hotel in Neustadt an der Weinstraße. Am Abend Essen im Hotel und Übernachtung.

Tag 2

Heute gehen Sie mit Ihrer Reiseleitung auf Entdeckungstour durch die Pfälzer Weinregion. Nach einem Spaziergang durch die malerischen Gassen Neustadts fahren Sie durch die Reblandschaft entlang der beliebten Weinstraße. Links und rechts der Route laden idyllische Dörfer und typische Weingüter zum Verweilen, Probieren und Genießen ein. Zu einem gelungenen Tag gehört eine gemütliche Weinprobe und ein Pfälzer Vesperteller.

Tag 3

Nach dem Frühstück tauchen Sie ein in das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands. Trutzige Ritterburgen wie die Burg Berwartstein, sagenumwobene Felsformationen aus rotem Buntsandstein wie der Jungfernsprung oder der Teufelstisch im Dahner Felsenland gibt es zu entdecken, bevor Sie Wissembourg, die nördlichste Stadt im Elsass erreichen. Probieren Sie nach einem Spaziergang durch die malerische Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern die eine oder andere Elsässer Spezialität, bevor es vorbei am Deutschen Weintor, dem südlichen Startpunkt der Deutschen Weinstraße zurück in die Pfalz geht.

Tag 4

Auf Ihrer Heimreise legen Sie einen Zwischenstopp im romantischen Heidelberg ein. Genießen Sie den Charme der Altstadt mit ihren schönen Gassen, Kirchen und Plätzen. Am Nachmittag geht es dann wieder Richtung Heimat.


Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im modernen Reiseomnibus
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • Kurtaxe
  • Reiseleitung Deutsche Weinstraße
  • Weinprobe mit Versperteller
  • Reiseleitung Pfälzer Wald

Preis

420,00 € pro Person im Doppelzimmer
489,00 € pro Person im Einzelzimmer


Jetzt online Ihre Buchungsanfrage stellen ... 

Bei mit "*" gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben.
Wir bitten weiterhin um Beachtung unserer Reisebedingungen.

Weitere Angebote