Nördliche Toskana

Di., 21.04.2020 - Mo., 27.04.2020
Schlaraffenland des Genusses - mit sensationellen Geschmackserlebnissen!

Mühlmeister, 31683 Obernkirchen | Omnibusbetrieb, Reiseveranstalter und Busvermietung | Kompetenz seit über 60 Jahren

Bei dem Namen Toskana denkt jeder sofort an hochwertige Weine und leckeres Olivenöl. Bei dieser Reise dürfen Sie sogar selber Hand anlegen und an einem Kochkurs teilnehmen.

Natürlich kommen einem aber auch die idyllische Landschaft mit den unzähligen Zypressen- und Olivenhainen sowie die endlosen Weinberge in den Sinn. Träumen Sie nicht nur von dieser malerischen Kulisse, sondern kommen Sie mit und erleben Sie all dies hautnah!

Sie wohnen in einem 4* Hotel im Herzen der Toskana. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, SAT-TV und Klimaanlage ausgestattet. Bei den Zwischenübernachtungen wohnen Sie in einem guten Mittelklassehotel.


Reiseverlauf

Tag 1

Sie fahren früh ab Schaumburg zu Ihrer Zwischenübernachtung.

Tag 2

Nach dem Frühstück fahren Sie heute weiter in Ihr Hotel im Herzen der Toskana. Nach Ihrer Ankunft werden Sie mit einem Willkommensdrink begrüßt. Nach dem Bezug der Zimmer werden Sie im Hotel zum Abendessen erwartet.

Tag 3

Freuen Sie sich heute auf ein Highlight dieser Reise – Ihr Kochkurs. Sie fahren in den Raum Lucca, wo Sie in einem Agriturismo zu einem Kochkurs der typisch toskanischen Küche mit Mittagessen erwartet werden. Anschließend geht es dann weiter nach Lucca. Erleben Sie die beschauliche Atmosphäre der mittelalterlich geprägten Altstadt bei einer Führung. Genießen Sie anschließend noch einige Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie wieder zu Ihrem Hotel fahren.

Tag 4

Nach dem Frühstück erwartet Sie heute ein weiteres Highlight dieser Reise – erleben Sie die weltberühmte Kunstmetropole und Hauptstadt der Toskana – Florenz. Sie fahren mit der Straßenbahn von Scandicci in das Zentrum von Florenz. Die Fülle von Kunstwerken, Palästen, Kirchen und Museen wird Sie beeindrucken. Besichtigen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Ponte Vecchio, eines der Wahrzeichen von Florenz mit seinen Goldschmiedewerkstätten. Als Stärkung zwischendurch wird Ihnen typisches „Street Food“ gereicht: panino alla porchetta. Anschließend erkunden Sie die Metropole in Eigenregie. Genießen Sie bei einem Bummel das einzigartige Flair dieser Stadt und lassen Sie sich einfach treiben. Es gibt viel zu sehen und zu erleben! Am Nachmittag geht es dann wieder von Florenz nach Scandicci mit der Straßenbahn. Von hier bringt der Bus Sie wieder zu Ihrem Hotel zurück, wo Sie beim Abendessen den Abend ausklingen lassen können.

Tag 5

Am heutigen Tag starten Sie mit Ihrer Reiseleitung zu einer Chianti-Rundfahrt. Der Chianti ist das Gebiet zwischen Florenz und Siena, zwischen Arezzo und den Pisaner Hügeln und wird seit jeher als das „Herz der Toskana“ angesehen. Seien Sie heute gespannt auf Ihren Stopp in einem Agriturismo, wo Sie auf Trüffelsuche gehen und anschließend zu einer Weinprobe mit typischem Imbiss erwartet werden.

Tag 6

Heute heißt es schon Abschied nehmen vom Schlaraffenland des Genusses. Sie fahren zu Ihrer Zwischenübernachtung.

Tag 7

Nach dem Frühstück geht es dann weiter Richtung Heimat. Sie erreichen Schaumburg am Abend.


Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im modernen Reiseomnibus
  • 4 x Übernachtung im 4* Hotel in der Toskana
  • 2 x Zwischenübernachtung mit Halbpension
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendessen
  • 1 x 4-Gang-Menü
  • Kurtaxe
  • Willkommensdrink
  • Führung Lucca
  • Kochkurs mit Mittagessen in einem Agriturismo
  • Führung Florenz
  • Straßenbahn Scandicci - Florenz und zurück
  • Streetfood in Florenz inkl. 1/2 l Wasser
  • Reiseleitung Chianti-Rundfahrt
  • Trüffelsuche u. Weinprobe mit Imbiss in einem Agriturismo

Preis

695,00 € pro Person im Doppelzimmer
774,00 € pro Person im Einzelzimmer


Jetzt online Ihre Buchungsanfrage stellen ... 

Bei mit "*" gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben.
Wir bitten weiterhin um Beachtung unserer Reisebedingungen.

Weitere Angebote